Absage Deutscher Mühlentag an Pfingstmontag

Die Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg informiert:

„Der Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM) e. V. hat auf Grund der anhaltenden Pandemiesituation eine Absage des Deutschen Mühlentags zu Pfingstmontag beschlossen.

Ggf. erfolgt eine Zusammenlegung des diesjährigen Mühlentags mit dem Tag des offenen Denkmals am 12.09.2021. […]“

Aus diesem Grund werden auch wir in der Kanow Mühle in diesem Jahr keinen Mühlentag feiern. Wer uns besuchen möchte, darf gerne unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen (Abstand, Hygiene, medizinische Maske, KEIN Negativtest erforderlich) zu den Geschäftszeiten in unserem Hofladen vorbeischauen. Dieser hat immer von Montag bis Freitag von 8-17 Uhr und an Samstagen von 8-12 Uhr geöffnet (außer an Feiertagen).

Mühlentag 2020 fällt aus

Aufgrund der Corona-Pandemie und den Vorgaben der Bundesregierung hat die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde den diesjährigen Mühlentag abgesagt! Wir werden uns diesem Vorgehen anschließen und in diesem Jahr die Türen am Pfingstmontag geschlossen halten müssen. Sie haben jedoch die Möglichkeit uns an Werktagen unter Berücksichtigung der gängigen Hygienevorschriften in unserem Hofladen zu besuchen. Zudem bieten wir immer dienstgas um 10:30 eine Mühlenführung durch die historische Mühle an; selbstverständlich unter Einhaltung der Hygienevorschriften. Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich.

Deutscher Mühlentag in der Kanow Mühle

Am Pfingstmontag, den 10. Juni öffnen wir in der Kanow Mühle in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr wieder die Pforten für interessierte Besucher, die schon immer einmal wissen wollten, wie das Herstellen unserer Premiumöle funktioniert. Von unserem modernen Hofladen aus, haben Sie die Möglichkeit bei der Produktion von Leinöl zuzusehen. In der historischen Wassermühle erzählen die Ölmüller des Hauses alte Geschichten aus der Kanow Mühle und erläutern natürlich auch die vollständig erhaltene Mühlentechnik. Im Garten erwartet Sie eine Ölverkostung und im Hofladen lässt es sich hervorragend durch das Angebot stöbern. Wir freuen uns auf Pfingstmontag und auf Ihren Besuch!

Deutscher Mühlentag 2018

Auch in diesem Jahr heißt es bei uns in der Kanow Mühle am Pfingstmontag „Türe und Tore auf“! In der Zeit von 10:00 bis 16:00 können Sie bei uns durch das historische Mühlengebäude stöbern und sich das technische Interieur erklären sowie spannende Anekdoten der Müllersleute erzählen lassen. Außerdem besteht die Möglichkeit verschiedene vor Ort produzierte Premiumöle zu verkosten. Alle Öle und vieles mehr finden Sie in unserem Hofladen, der natürlich ebenfalls geöffnet hat. Vom Hofladen aus haben Sie zudem die Möglichkeit – nur durch eine Glasscheibe getrennt – einen Blick in die moderne Produktion zu werfen und dem Ölmüller bei der Arbeit zuzusehen. Wir sehen uns am 21. Mai 2018 in der Kanow Mühle. Wir freuen uns auf Sie!