Sendung verpasst?

Wer die Sendung des Heimatjournals mit Ulli Zelle im April verpasst hat, kann diese jederzeit in der Mediathek des RBB noch einmal ansehen. Ulli Zelle und sein Team fuhren entlang des Gurkenradweges und besuchten auch uns in der Kanow Mühle. Wir hatten viel Spaß bei den Dreharbeiten. Das Ergebnis ist ein wirklich schöner kleiner Beitrag über die historische und die moderne Kanow Mühle. Viel Spaß beim Anschauen

http://mediathek.rbb-online.de/tv/HEIMATJOURNAL/Ulli-Zelle-radelt-durch-Gol%C3%9Fen-und-Ortst/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3913636&documentId=42267694

Der RBB mit Ulli Zelle in der Kanow Mühle

Heute hatten wir in der Kanow Mühle Besuch vom RBB. Ulli Zelle und sein Team waren mit dem Fahrrad auf dem Gurkenradweg unterwegs und legten einen kurzen Stopp bei uns ein. Den kleinen Beitrag können Sie am kommenden Samstag um 19 Uhr im „Heimatjournal“ anschauen. Informationen finden Sie vorab auf der Internetseite des RBB.

Der Ölmüller Christian Behrendt in der Maske

Der Ölmüller Christian Behrendt in der Maske

Ulli Zelle im Gespräch mit Christian Behrendt

Wo kommt eigentlich der Leinsamen her?

Diese Frage stellen uns unsere Kunden immer wieder. Und jedes Mal freuen wir uns, Ihnen antworten zu können, dass er von Landwirten in der Region angebaut wird. Derzeit fängt der Leinsamen in seiner schönen blauen Farbe an zu blühen.IMG_0275Am vergangenen Freitag haben sich zu dem Thema „Leinsamen-Anbau in der Region“ viele Akteure der Branche versammelt. Auch der RBB war dabei und hat einen kleinen Beitrag gedreht. Schauen Sie selbst. Einfach dem Link folgen; ab der dritten Minute beginnt der Beitrag über den Leinsamen.

Die Kanow-Mühle in der RBB-Mediathek

Vor einiger Zeit haben wir in diesem Blog berichtet, dass der RBB bei uns war, um einen kleinen Beitrag über die Kanow-Mühle und ihre Geschichte zu drehen. Viele Interessierte haben diesen Beitrag gesehen. Einige konnten jedoch nicht vor dem Fernseher sitzen; daher hier noch einmal der Link zu dem Beitrag, der in der Mediathek des RBB verfügbar ist. Viel Spaß beim Anschauen!

 

Die Kanow-Mühle im RBB

Wenn Sie mehr über die Geschichte der Kanow-Mühle und ihre Betreiber erfahren möchten, dann schalten Sie am Sonntag, den 22. Mai 2016 um 18:32 den RBB ein. In der Sendung „Theodor. Geschichten aus der Mark“ wird die Historie der Kanow-Mühle anschaulich und kurzweilig in einem kleinen Beitrag erläutert. Unbedingt einschalten, wirklich sehenswert! Weitere Informationen zu der Sendung finden Sie hier. Außerdem werden wir in Kürze einige Fotos von den Dreharbeiten hier posten. Schauen Sie wieder vorbei…