Wunderwaffe Schwarzkümmel Teil V

Rund um das Thema Schwarzkümmelöl und Schwarzkümmelsamen gibt es unzählige Rezepte und Verwendungsvorschläge. In unserer Reihe „Wunderwaffe Schwarzkümmel“ stellen wir Ihnen immer wieder einige Möglichkeiten vor. Wenn Sie diese Vorschläge einmal kompakt in einem Buch lesen möchten, empfehlen wir Ihnen „Natürlich heilen mit Schwarzkümmel“. Nähere Informationen zu diesem Buch finden Sie in unserem Online-Shop.

Heute stellen wir Ihnen eine schnelle und einfache Möglichkeit vor ein Hautöl herzustellen, welches zum Beispiel förderlich bei der Bekämpfung von Schuppenflechte sein kann:

Geben Sie drei Esslöffel fein gemahlenen Schwarzkümmelsamen in eine Pfanne, in der sich bereits vorsichtig erhitztes Schwarzkümmelöl befindet. Seihen Sie nach ca. 15 Minuten das Öl ab und lassen es erkalten. Bewahren Sie dieses Hautöl im Kühlschrank auf. Tragen Sie es gut gekühlt ca. drei Mal täglich auf die betroffenen Stellen auf.

Diesen Beitrag empfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.