Ölmüller-Müsli – eine tolle Frühstücksalternative

Immer wieder werden wir von unseren Kunden gefragt, was sie eigentlich genau mit den verschiedenen Ölkuchensorten machen können. Unsere erste Antwort lautet dann immer: „Man kann den Ölkuchen hervorragend als hochwertigen Ballaststoff  in Joghurt oder Müsli mischen.“ Doch wer kennt es nicht? Morgens zum Frühstück ist die Zeit knapp; da wird der Ölkuchen doch mal vergessen. Oder Sie frühstücken im Büro wo Ihnen der Platz fehlt alle Zutaten aufbewahren zu können? Und so greifen Sie doch auf ein industriell hergestelltes Müsli zurück…

Mit unserem neuesten Produkt – dem Ölmüller-Müsli – haben wir Abhilfe geschaffen. Es handelt sich um eine fertige Müsli-Mischung, der lediglich Flüssigkeit in Form von Milch, Wasser, Joghurt oder Saft, beigefügt werden muss. Es beinhaltet grobe Haferflocken, Weizenkeim-Ölkuchen, Leinsamen-Ölkuchen, Kürbiskerne und Rosinen. Also alles, was es für ein ausgewogenes und sättigendes Frühstück braucht. Am besten Sie überzeugen sich gleich einmal selbst und schauen in unserem Online-Shop oder im Hofladen vorbei.

Diesen Beitrag empfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.