Herbstzeit ist Kürbiszeit…

…aber Sie haben nicht schon wieder Appetit auf Kürbissuppe? Wie wäre es dann einmal mit einem herrlichen, leichten Kürbissalat mit dem hervorragenden Kürbiskernöl aus der Kanow-Mühle! Dieser ist schnell zubereitet und eine wunderbare Alternative zu den üblichen Kürbisgerichten. 

Für die Zubereitung benötigen Sie lediglich

  • Ca. 500 g Kürbisfleisch (nehmen Sie einen Kürbis Ihrer Wahl, z.B. Hokkaido)
  • Ca. 4 Tomaten
  • Ca. 5 Gewürzgurken (die bekommen Sie natürlich auch in unserem Hofladen oder im Online-Shop)
  • 1 Zwiebel
  • Etwas Schnittlauch
  • Salz
  • Ca. 7 Esslöffel Kürbiskernöl aus der Kanow-Mühle (nach Belieben, Sie können natürlich auch gerne mehr verwenden)

Beginnen Sie damit, den Kürbis zu schälen und in kleine Stücke zu schneiden. Sie können alternativ auch Scheiben raspeln. Hacken Sie im Anschluss den Schnittlauch und würfeln dann die Zwiebel, die Tomaten und die Gewürzgurken und vermengen alles in einer Schüssel. Bereiten Sie als nächstes das Dressing zu. Hierfür vermengen Sie das Kürbiskernöl mit etwas Salz und geben am Ende alles in die Schüssel und vermischen es ausgiebig. Schon ist der köstliche Salat fertig. Noch besser schmeckt er allerdings, wenn Sie ihn ein paar Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen. Guten Appetit!!

Diesen Beitrag empfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.