Haben Sie schon Ausflugsideen für die warme Jahreszeit?

Wie wäre es zum Beispiel mit einem schönen Ausflug entlang des Gurkenradweges? Starten Sie im schönen Spreewaldstädchen Lübben und fahren dann entlang des Weges (Ausschilderungen vorhanden) nach Golßen, eine wunderschöne Angerstadt mit einem Rathaus im neugotischen Stil und einer schönen klassizistischen Kirche. Historische Bürgerhäuser, die um den Marktplatz angesiedelt sind und ein altes Schloss mit einer ansehnlichen Parkanlage machen Golßen zu einem schönen Ausflugsziel. Da aber Fahrradfahren hungrig macht, sollten Sie sich unbedingt im „Hotel und Restaurant Zur Spreewälderin“ stärken. Hier können Sie in angenehmer Atmosphäre ausgewählte Speisen genießen, zum Beispiel den Klassiker der Spreewälder und Lausitzer, Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl, aber auch Gerichte vom Wild (z.B. Hirsch oder Wildschwein). Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Die Spreewälderin ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 6:30 bis 23:00 geöffnet. Und falls Sie nach dem Essen zuviel Bukowina Spreewaldbitter genossen haben, bleiben Sie einfach gleich da und übernachten Sie, es gibt tolle Zimmer und Bungalows. Übrigens, die Kanow-Mühle befindet sich gleich um die Ecke (ca. 2 Km), folgen Sie einfach dem Gurkenradweg und besuchen uns in unserem Hofladen, in welchem Sie stets frische Naturöle in Premiumqualität und andere köstliche Spreewaldprodukte finden.

Diesen Beitrag empfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.